Kinderschutz

Dr. Heike Zwahr

„Mit dem SC Bushido bin ich seit 2015 verbunden. Aufgrund der zunehmenden Begeisterung meiner beiden Kinder, ist ein großer Teil unserer Familienzeit eng mit dem SC Bushido verknüpft. 

In der Rolle als Kinderschutzbeauftragte sehe ich mich als Bindeglied zwischen Trainern und Eltern.  Da ich als niedergelassene Gynäkologin arbeite, setze ich mich beruflich häufig mit dem Thema sexualisierte Gewalt auseinander. Durch das Entstehen von körperlicher und emotionaler Nähe im Sport und daraus resultierenden möglichen Fragen oder Problemen, möchte ich als Ansprechpartnerin für Kinder und deren Eltern fungieren. Gerne stehe ich für Klärungen auch bei sonstigen Schwierigkeiten bereit um ggf. als Mediatorin zu vermitteln.

Ich bin vor Ort in der Sportschule ansprechbar oder per Mail (heikezwahr@web.de) zu erreichen.“